Düsseldorf
Berliner Allee 57
40212 Düsseldorf
Tel 0211-32384 84
Fax 0211-32384 85

Köln
Kaiser-Wilhelm-Ring 14-16
50672 Köln
Tel 0221-914072 36
Fax 0221-914072 46

E-Mail
Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Netzwerke

twitterxingfacebook

Fortbildungssymbol-farbig-JPG

Willkommen

STRUBE FANDEL RECHTSANWÄLTE – Fachkanzlei für Bankkunden und Kapitalanleger begrüßen Sie auf ihrer Internetseite. Unsere Düsseldorfer Kanzlei liegt in der Berliner Allee 57 in 40212 Düsseldorf-Innenstadt. Unsere Kölner Niederlassung finden Sie am Kaiser-Wilhelm-Ring 14-16 in 50672 Köln-Innenstadt. Nehmen Sie mit einer Email an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! Kontakt zu uns auf. Lernen Sie die Arbeit unserer auf die Betreuung von Kapitalanlegern spezialisierten Kanzlei kennen. Wir konzentrieren uns auf Bankrecht, Kapitalanleger, Verbraucherschutz. Ein weiterer Arbeitsschwerpunkt liegt beim Arbeitsrecht.

Bearbeitungsentgelte bei Kreditverträgen sind unzulässig, egal ob sie im Preisverzeichnis oder im Kreditvertrag selber stehen. So urteilte der BGH am 13. Mai 2014 gegen die Postbank und die Nationalbank in Essen. Verbraucher können die zu Unrecht einbehaltenen Entgelte zurückfordern.

Bei Verträgen, die ab dem 01.01.2011 geschlossen wurden, ist die Rückforderung bis 31.12.2014 unproblematisch. Es handelt sich um unverjährte Forderungen. Bei älteren Verträgen ist noch nicht geklärt, wann Rückforderungen verjähren. Dies wird der BGH zu einem späteren Zeitpunkt klären.

Betroffen sind nicht nur "normale" Konsumentendarlehen, sondern insbesondere auch Immobilienkredite. Bei Immobilienkrediten sollte zudem geklärt werden, ob diese nicht wegen falscher Widerrufsbelehrungen ohne Vorfälligkeitsentschädigung widerrufen werden können. 

Sollten Banken und Sparkassen bei Rückforderungen trotz der BGH-Urteile noch Probleme machen, stehen STRUBE FANDEL RECHTSANWÄLTE für eine Beratung und Vertretung zur Verfügung. Bereits vor den BGH-Urteilen wurden von STRUBE FANDEL RECHTSANWÄLTE in zahlreichen Fällen Ansprüche erfolgreicht durchgesetzt, so beispielsweise gegen die POSTBANK, SANTANDER CONSUMER BANK, NORISBANK, TEAMBANK, SWK, VW-Bank oder auch gegen die TARGOBANK.

 

Submit to FacebookSubmit to Google PlusSubmit to TwitterSubmit to LinkedIn